Transportversicherung Drucken

Über den Speditionsversicherungsschein (SVS/LVS) sind vornehmlich Vermögensschäden aus Spediteurfehlern abgedeckt.

Deckung für Warenschäden besteht grundsätzlich nur anhand der Haftungsgrenzen nach anwendbarem Frachtrecht, was aber auch unter der nötigen Versicherungssumme liegen kann!

Das Risiko einer Unterdeckung lässt sich mit einer Transportversicherung abdecken. Ferner können nur bei der Transportversicherung zusätzlich folgende Punkte berücksichtigt werden:

  • Transportkosten
  • +10% Marge (Überdeckung)

 

Über Ihre Anfrage erstellen wir gerne ein Angebot für eine bedarfsgerechte Transportversicherung, welche wir auch über Ihren Auftrag gerne abschließen.

 

ACHTUNG!

Bei gebrauchten Waren haftet die Transportversicherung vorerst nur eingeschränkt. Bitte teilen Sie uns diesen Umstand rechtzeitig mit, wir beraten Sie gerne über eine mögliche erweiterte Versicherungsdeckung.

 

Grundsätzlich erforderlich für eine Haftung ist stets eine ausreichende und transportsichere Verpackung!

 

Allgemeine-Österreichische-Transportversicherungs-Bedingungen (AÖTB)