Berechnung der Sperrigkeit Nyomtatás
There are no translations available.

Frachtpflichtiges Gewicht

Das frachtpflichtige Gewicht ist Grundlage für die Berechnung der Transportkosten. Dabei wird das theoretisch optimale Verhältnis von Gewicht und Volumen (L x B x H) angenommen, um ein Transportmittel vollständig auszulasten.

 

Je Transportmittel berechnet sich das frachtpflichtige Gewicht nach folgenden Faktoren:

  • LKW: 1 cbm = 333kg
  • Luftfracht: 1 cbm = 167kg
  • Seefracht: 1 cbm = 1.000kg

 

Bei LKW werden oft auch Lademeter für die Berechnung der Fracht herangezogen.

  • 1 Lademeter = 240 x 100cm
  • 1 Lademeter = 1.750kg
  • 1 Europalette = 0,4 Lademeter
  • 1 Gitterbox = 0,5 Lademeter